Startseite
  Archiv
  Fotos
  Daten
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/cornwall07

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tag 1

Nachdem bereits im Vorfeld der Klassenfahrt Getraenke und Essen erworben wurden, begann die eigentliche Klassenfahrt um 5:45 Uhr am Busbahnhof in Melsungen. Der Bus und der Busfahrer waren bereits eingetroffen. Nach Koeln uebernahm ein anderer Busfahrer das Steuer. Wir verluden unser Gepaeck, Essen und Trinken in die Gepaeckfaecher des Busses. Um 6:04 Uhr fuhren wir los. Aufgrund der deutschen Gesetze machten wir alle zwei Stunden an verschiedenen Rastplaetzen pause. Im Gebiet um Koeln gab es leicht stockenden Verkehr aufgrund von Baustellen. Auf einer Raststaette hinter Koeln uebernahm ein anderer Busfahrer den Bus. Auf dem Weg richtung Calais durchquerten wir die Niederlande und Belgien und kamen schliesslich in Calais im wunderschoenen Frankreich an. Wir hatten kaum Wartezeit fuer die Faehre nach Dover. Auf der Faehre bestand die Moeglichkeit in verschieden Laeden einzukaufen und verschiedene Waehrungen in britische Pfund umzutauschen. Wir erreichten Dover nach ca. 90 Minuten und sahen von der Faehre aus die weissen Kreidefelsen von Dover. Die Fahrt von Dover nach Salisbury dauerte 3 Stunden. In England wechselten wir von der rechten auf die linke Strassenseite um von Umfaellen mit entgegenkommenden Autos verschont zu bleiben. Nach der Ankunft in der Jugendherberge (YHA) in Salisbury luden wir unser Gepaeck aus dem Bus aus und brachten es in die Jugendherberge, wo wir in vier Zimmer aufgeteilt. Die Duschen und Toiletten waren aus den Zimmern ausgelagert, sodas sie fuer alle Bewohner des Hauses zugaenglich waren. In einer Kueche der Jugendherberge bereiteten wir nun viele Spagetti zu. Dazu gab es Tomatensosse und Pamesankaese. Nach dem Essen und dem Abwasch konnte die Zeit bis zur Nachtruhe um 11 Uhr beliebig gestaltet werden.
2.6.07 22:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung